Erläuterungen
Home > Erläuterungen
Home
Links
Suchen
Neues
Kontakt

Sieht man sich die grosse Menge der gebräuchlichen Vornamen an, stellt man fest, dass viele davon gar nicht eigene, selbständige Namen sind, sondern nur Varianten eines anderen Namens. Namen lassen sich zu Gruppen zusammenfassen, anhand gemeinsamer Herkunft und Bedeutung.

Diese Website ist so aufgebaut, dass die Informationen über einen Namen nicht bei jeder Variante wiederholt aufgeführt sind, sondern nur genau einmal, nämlich bei der Gruppe. In den Listen der Namen wird dann jeweils per Link auf die Gruppe verwiesen.

Ein Beispiel:

Domenica Variante von Dominika
Dominica Variante von Dominika
Dominika Variante von Dominika
Dominique Variante von Dominika

Dominika
Herkunftssprache: Lateinisch
Bedeutung/Herkunft: zum Herrn gehörend
Wörter: dominus=der Herr
Varianten: Dominika  Deutsch
 Domenica  Italienisch
 Dominique  Französisch
 Dominica  Spanisch

Die Liste der bei der Gruppe aufgeführten Varianten enthält jeweils Angaben von Sprachen. Diese sind so zu verstehen: Die jeweilige Namensvariante ist gebräuchlich in Ländern, wo man die aufgeführte Sprache spricht.

Da es hier vorwiegend um die im deutschen Sprachraum gebräuchlichen Vornamen gehen soll, wurde jeweils eine deutsche Variante als "Hauptname" bzw. als Name der Gruppe gesetzt, auch in Fällen, wo andere Varianten verbreiteter sind.