Philippinische Namen
Home > Philippinische Namen
Home
Links
Suchen
Neues
Kontakt

(An English version of this page can be found here.)

Die Namensgebung auf den Philippinen war lange Zeit dominiert von spanischen Vornamen, als Resultat einer 400 Jahre dauernden Kolonisierung. In den letzten Jahrzehnten sind allerdings englische Namen stark auf dem Vormarsch, als Folge des starken Einflusses des Englischen und der USA auf die Philippinen.

Echt philippinische d.h. einheimische Vornamen sind nur noch sehr wenige in Gebrauch, und sie sind auch selten. Vielleicht werden sie in einigen weiteren Jahrzehnten praktisch ausgestorben sein.

Eine Anzahl typisch philippinischer Namen finden sich weiter unten auf dieser Seite.


Folgende Hitparade von Vornamen der Philippinen ist das Resultat meiner eigenen Auswertung einer Liste der Namen von etwa 32'000 Philippinern, die im Oktober 2004 ihre Ausbildung zum Lehrer mit Erfolg abschlossen, sowie einer zweiten Liste von etwa 41'000 Philippinern, die ihre Ausbildung im Oktober 2005 abschlossen. Sie dürfte also in etwa zeigen, wie Eltern auf den Philippinen vor 20 bis 25 Jahren Namen für Ihre Neugeborenen vergaben.

Sie hat einige Schönheitsfehler: Offenbar sind unter diesen Lehrern die Frauen ziemlich in der Überzahl, so dass die Statistik der Männer ungenauer ist. Es könnte auch sein, dass tendenziell eher Leute aus bessergestellten Familien Lehrer werden und darum Namen "ganz einfacher" Leute untervertreten sind.

Aber was soll's, ich habe noch nirgendwo sonst eine Hitparade für Vornamen auf den Philippinen gesehen, also ist wohl diese hier besser als gar keine!

Die Hitparade Diplomanden 2005, inklusive Vorjahresvergleich:

Rang
2005
NameAnzahlRang
2004
Änd.
1Maricel26410
2Michelle22520
3Jennifer1974+1
4Janice1933-1
5Mary Grace1608+3
6Jocelyn1569+3
7Catherine1545+2
8Mary Ann1456-2
9Rowena1437-2
10Grace12513+3
11Irene11710-1
12Evelyn11215+3
13Arlene10912-1
14Aileen106--
15Melanie10418+3
16Mary Jane9414-2
17Joan9320+3
18Christine9227+9
18Analyn9222+4
20Marilou9017-3
21Josephine8716-5
22Marites8511-11
22Joy8526+4
24Sheryl7821-3
24Leah7830+6
26Karen7623-3
26Cherry76--
28Hazel75--
29Geraldine73--
30Marissa7219-11
      
Rang
2005
NameAnzahlRang
2004
Änd.
1Michael8510
2Ronald586+4
3Ryan575+2
4Joseph5511+7
5Joel543-2
6Jeffrey5360
7Marlon528+1
8Richard492+6
9Noel4510+1
10Jonathan444-6
11Dennis43--
12Arnel4011-1
13Marvin3719+6
14Christopher35140
15Alvin3420+5
16Rommel3314-2
16Erwin33160
16Allan339-7
19Albert3229+10
20Edwin3124+4
21Mark Anthony29210
22Eric2818-4
22Jay28--
24Ariel2611-13
25Mark25--
26Jayson2422-4
27Roy22--
27Rodel2222-5
27Julius2224-3
30Rey21--

Die Hitparade Diplomanden 2004:

RangNameAnzahl
1Maricel279
2Michelle227
3Janice211
4Jennifer169
5Catherine164
6Mary Ann148
7Rowena138
8Mary Grace134
9Jocelyn120
10Irene117
11Marites111
12Arlene110
13Grace107
14Mary Jane101
15Evelyn95
16Josephine94
17Marilou93
18Melanie92
19Marissa88
20Joan87
21Sheryl85
22Analyn84
23Karen82
24Sharon79
25Marivic75
26Joy74
27Gina71
27Christine71
27Cheryl71
30Leah68
30Alma68
      
RangNameAnzahl
1Michael79
2Richard64
3Joel60
4Jonathan59
5Ryan57
6Ronald46
6Jeffrey46
8Marlon45
9Allan44
10Noel41
11Joseph37
11Arnel37
11Ariel37
14Rommel34
14Christopher34
16Erwin33
17Arnold32
18Eric31
19Marvin30
20Alvin29
21Mark Anthony28
22Rodel27
22Jayson27
24Rolando26
24Robert26
24Reynaldo26
24Julius26
24Edwin26
29Romeo25
29Jose25
29Albert25

Eine Liste von Vornamen, die auf den Philippinen gebräuchlich sind, dürfte über weite Strecken ziemlich uninteressant sein, weil sie dominiert wird von uns vertrauten englischen und spanischen Namen. Die meisten englischen und spanischen Namen sind zugleich auch "philippinische" Namen.

Ich habe deshalb eine Liste typisch philippinischer Namen mit Informationen zu Herkunft und Bedeutung zusammengestellt. In dieser Liste kommen 3 Arten von Namen vor:

  • echt philippinische d.h. einheimische Namen (zu erkennen an der Herkunftssprache "Tagalog")
  • Namen aus dem Spanischen, die auf den Philippinen populär sind, aber ausserhalb dieses Landes kaum in Gebrauch
  • Namen aus dem Englischen, die auf den Philippinen populär sind, aber ausserhalb dieses Landes kaum in Gebrauch

Ich war beim Zusammenstellen der Liste vorsichtig und habe nur solche Namen aufgenommen, bei denen ich auf dem Internet Hinweise auf reale, heute lebende Personen finden konnte mit dem jeweiligen Namen.

Angaben zu Namen, deren Informationen noch fehlen, Korrekturen und Ergänzungen sind jederzeit hochwillkommen! (Kontakt)

Weibliche Namen:

Amihan Amihan
Amor Amor
Analyn Analyn
Annalyn Variante von Analyn
Bituin Bituin
Charito Charito
Cherry Variante von Cherie
Chona Chona
Dalisay Dalisay
Diosa Diosa
Divina Divina
Diwa Diwa
Diwata Diwata
Flordeliza Flordeliza
Girlie Girlie
Imarie Imarie
Imee Imee
Imelda Variante von Irmhild
Irish Irish
Iska Iska
Jesusa Jesusa
Jovelyn Jovelyn
Laarni Laarni
Laarnie Variante von Laarni
Lailani Lailani
Leizel Leizel
Lerma Lerma
Liezel Variante von Elisabeth
Ligaya Ligaya
Lilibeth Lilibeth
Liwayway Liwayway
Liwliwa Liwliwa
Lualhati Lualhati
Luningning Luningning
Luntian Luntian
Luzviminda Luzviminda
Malaya Malaya
Maningning Maningning
Maricar Maricar
Maricel Variante von Maricela
Marichu Variante von Marichú
Maricor Maricor
Maricris Maricris
Marife Variante von Marifé
Marifel Marifel
Marikit Marikit
Marilag Marilag
Marites Marites
Maritess Variante von Marites
Marivic Marivic
Mayumi Mayumi
Mirasol Mirasol
Nenita Nenita
Nimfa Nimfa
Perla Variante von Pearl
Riza Riza
Rizalia Variante von Rizalina
Rizalina Rizalina
Rizalyn Variante von Rizalina
Rizza Rizza
Rubilyn Variante von Rubylyn
Rubylyn Rubylyn
Rutchel Rutchel
Rutchell Variante von Rutchel
Sampaguita Sampaguita
Sinagtala Sinagtala
Tala Tala

Männliche Namen:

Arnel Arnel
Arvin Arvin
Bagwis Bagwis
Bayani Bayani
Benjie Variante von Benjamin
Crisanto Crisanto
Dakila Dakila
Danilo Variante von Daniel
Datu Datu
Edcel Edcel
Efren Variante von Ephraim
Fermin Variante von Pirmin
Gani Variante von Isagani
Gener Gener
Heherson Heherson
Homobono Homobono
Honesto Honesto
Huwan Variante von Johannes
Igme Igme
Isagani Isagani
Isko Isko
Jay Jay
Jejomar Jejomar
Joriz Joriz
Jose Variante von Joseph
Joselito Variante von Joseph
Kidlat Kidlat
Liberato Liberato
Luzvimindo Luzvimindo
Magtanggol Magtanggol
Makisig Makisig
Melchor Variante von Melchior
Narding Variante von Leonhard
Pacifico Pacifico
Ramil Ramil
Restituto Restituto
Reynante Reynante
Rizal Rizal
Rizaldo Variante von Rizal
Rizalino Variante von Rizal
Rodel Rodel
Romel Variante von Rommel
Rommel Rommel
Rosauro Rosauro
Rosito Rosito
Sherwin Sherwin
Virgilio Virgilio


Amihan
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Nordost-Monsun
Angaben zur Herkunft: vom Namen eines philippinischen Winter-Windes
Wörter: amihan=der Nordost-Monsun
Varianten: Amihan  Tagalog  

Amor
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Liebe
Angaben zur Herkunft: Gebrauch des spanischen Wortes für Liebe als Vorname auf den Philippinen
Wörter: amor=die Liebe
Varianten: Amor  Tagalog  

Analyn
Herkunftssprache: Englisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht Doppelform aus 'Anna' und 'Lynn'
 hauptsächlich auf den Philippinen in Gebrauch und dort ziemlich populär
Varianten: Analyn  Englisch, Tagalog  
 Annalyn  Englisch, Tagalog  

Arnel
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: vielleicht eine spanische Form von 'Arnold'
Varianten: Arnel  Spanisch, Tagalog  

Arvin
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: vielleicht eine Variante von 'Erwin' oder von 'Arwin'
Varianten: Arvin  Englisch, Tagalog  

Bagwis
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Flugfeder
Wörter: bagwis=die Flugfeder
Varianten: Bagwis  Tagalog  

Bayani
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Held
Wörter: bayani=der Held
Varianten: Bayani  Tagalog  

Benjamin
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Sohn der rechten Hand, Sohn des Südens, Sohn des Glücks
Angaben zur Herkunft: in der Bibel ist Benjamin der jüngste Sohn Jakobs und somit auch der Name eines der 12 Stämme Israels
Wörter: ben=der Sohn; jamin=die rechte Hand, rechts, der Süden
Weibliche Form: Beniamina
Varianten: Benjamin  Deutsch, Englisch, Französisch   (#29 in der Schweiz 1997)  
 Benjy  Deutsch, Englisch  
 Ben  Englisch   (#671 in der Schweiz 1997)  
 Benji  Englisch  
 Benjie  Englisch, Tagalog  
 Bennie  Englisch  
 Benny  Englisch  

Bituin
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Stern
Wörter: bituin=der Stern
Varianten: Bituin  Tagalog  

Charito
Herkunftssprache: Altgriechisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht vom griechischen Wort 'charito' (voll der Gnade), das im griechischen Original des Neuen Testaments vorkommt
 trotz der 'o'-Endung ein weiblicher Name
Wörter: charito=voll der Gnade; charis=die Anmut, die Freundlichkeit, die Güte, die Gnade
Varianten: Charito  Spanisch, Tagalog  

Cherie
Herkunftssprache: Französisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Liebling
Angaben zur Herkunft: Gebrauch des französischen Wortes 'chérie' (Liebling) als englischer Vorname
Wörter: chérie=der Liebling
Varianten: Cherie  Englisch  
 Cher  Englisch  
 Cheri  Englisch  
 Cherry  Englisch, Tagalog  
 Sheri  Englisch  
 Sherri  Englisch  
 Sherry  Englisch  

Chona
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Varianten: Chona  Spanisch, Tagalog  

Crisanto
Herkunftssprache: Altgriechisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: goldene Blume; Chrysantheme
Angaben zur Herkunft: kann sich auf die Blume Chrysantheme beziehen
 wird wohl von vielen Leuten als 'Cristo santo' (Christus der Heilige) verstanden
Wörter: chrysos=golden; anthos=die Blume
Varianten: Crisanto  Spanisch, Tagalog  
 Chrysanthos  Altgriechisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  

Dakila
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: gross
Wörter: dakila=gross
Varianten: Dakila  Tagalog  

Dalisay
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: rein
Wörter: dalisay=rein
Varianten: Dalisay  Tagalog  

Daniel
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Gott sei mein Richter
Angaben zur Herkunft: in der Bibel ist Daniel ein grosser Prophet
Wörter: dan=der Richter; el=der Mächtige, Gott
Weibliche Form: Daniela
Varianten: Daniel  Deutsch, Französisch, Englisch, Polnisch, Tschechisch, Skandinavisch, Spanisch, Portugiesisch   (#15 in der Schweiz 1997)  
 Dany  Deutsch   (#183 in der Schweiz 1997)  
 Dan  Englisch   (#346 in der Schweiz 1997)  
 Danny  Englisch   (#407 in der Schweiz 1997)  

Datu
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Häuptling
Wörter: datu=der Häuptling
Varianten: Datu  Tagalog  

Diosa
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Göttin
Wörter: deus=Gott; diosa=die Göttin
Varianten: Diosa  Spanisch, Tagalog  

Divina
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: die Göttliche
Wörter: divino=göttlich
Varianten: Divina  Tagalog  

Diwa
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Gedanke, Geist
Wörter: diwa=der Gedanke, der Geist
Varianten: Diwa  Tagalog  

Diwata
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Göttin
Wörter: diwata=die Göttin
Varianten: Diwata  Tagalog  

Edcel
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: auf den Philippinen vielleicht entstanden als Kombination der Namen der Eltern wie 'Eduardo' und 'Celeste'
Varianten: Edcel  Tagalog  

Elisabeth
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Mein Gott ist Fülle; Mein Gott hat geschworen
Angaben zur Herkunft: die Bedeutung des Namens ist nicht genau bekannt
 2 Deutungen sind verbreitet, je nach Interpretation des 2. Namenselements als abgeleitet von 'scheba' (sieben) oder von 'saba' (Schwur):
 'Mein Gott ist Sieben' mit der Sieben als dem Sinnbild für Fülle, also 'Mein Gott ist Fülle'
 oder: Mein Gott hat geschworen
 in der Bibel ist Elisabeth die Mutter Johannes des Täufers
Wörter: el=der Mächtige, Gott; scheba=sieben; saba=der Schwur
Varianten: Elisabeth  Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch   (#490 in der Schweiz 1997)  
 Bethli  Deutsch, Schweizerdeutsch  
 Betina  Deutsch, Italienisch  
 Bettina  Deutsch, Italienisch   (#151 in der Schweiz 1997)  
 Elisa  Deutsch   (#55 in der Schweiz 1997)  
 Elisabetha  Deutsch  
 Elischeba  Deutsch  
 Elise  Deutsch   (#324 in der Schweiz 1997)  
 Elsa  Deutsch   (#212 in der Schweiz 1997)  
 Elsbeth  Deutsch  

Ephraim
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: wohl ursprünglich ein hebräischer Ortsname mit der Bedeutung 'doppelt fruchtbar'
 in der Bibel ist Ephraim einer der Söhne Josephs und gilt als Stammvater eines der 12 Stämme Israels
Wörter: efrajim=doppelt fruchtbar
Varianten: Ephraim  Deutsch, Englisch  
 Efraim  Deutsch, Englisch  
 Ephräm  Deutsch  
 Ephraem  Englisch  

Flordeliza
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Lizas Blume (?), Lilienblüte (?)
Angaben zur Herkunft: vielleicht von einem spanischen Ausdruck 'flor de Liza' (Lizas Blume)
 vielleicht unter anderem bekannt durch einen gleichnamigen philippinischen Film 'Flor de Liza' (1981)
 der Name dieses Films leitet sich ab von den Namen der Shows der beiden Stars des Films, 'Annaliza' und 'Flordeluna'
 vielleicht besteht auch ein Zusammenhang mit 'flor de lis', der spanischen Bezeichnung für die Lilienblüte, so wie verwendet in einem Wappen
Varianten: Flordeliza  Tagalog  

Gener
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: vielleicht besteht ein Zusammenhang mit dem katalanischen Wort 'gener' (Januar)
Varianten: Gener  Tagalog  

Girlie
Herkunftssprache: Englisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: kleines Mädchen
Angaben zur Herkunft: wahrscheinlich Gebrauch des englischen Wortes 'girlie' (Verkleinerungsform von 'girl') als Vornamen in den Philippinen
Wörter: the girlie=das kleine Mädchen
Varianten: Girlie  Tagalog  

Heherson
Herkunftssprache: Englisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Er ist ihr Sohn (?)
Angaben zur Herkunft: wahrscheinlich eine Bildung aus Englisch 'he her son', vielleicht als Anspielung auf Jesus als Sohn von Maria
Wörter: he=er; the son=der Sohn
Varianten: Heherson  Tagalog  

Homobono
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: guter Mensch
Wörter: homo=der Mensch, der Mann; bonus=gut
Varianten: Homobono  Spanisch, Tagalog  
 Homobonus  Lateinisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  

Honesto
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: ehrlich
Angaben zur Herkunft: Gebrauch des spanischen Wortes für 'ehrlich' als Vorname auf den Philippinen
Wörter: honesto=ehrlich
Varianten: Honesto  Tagalog  

Igme
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: erlangte 2004 traurige Berühmtheit als Name eines verheerenden Taifuns über den Philippinen
Varianten: Igme  Tagalog  

Imarie
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Varianten: Imarie  Tagalog  

Imee
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: Name der ältesten Tochter von Ferdinand und Imelda Marcos (F. Marcos war Präsident der Philippinen bis 1986)
 eigentlich ein Nickname, denn die Tochter heisst wie die Mutter Imelda
Varianten: Imee  Tagalog  

Irish
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht vom Namen des Landes abgeleiteter Vorname, so gebraucht auf den Philippinen
Varianten: Irish  Tagalog  

Irmhild
Herkunftssprache: Althochdeutsch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: alter deutscher zweigliedriger Name
Wörter: ermana=allumfassend, gewaltig, gross; hiltja=der Kampf
Varianten: Irmhild  Deutsch  
 Irmhilde  Deutsch  
 Imelda  Italienisch, Spanisch, Tagalog  
 Imelde  Italienisch  
 Emihild  Altfranzösisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  

Isagani
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: wahrscheinlich ein ursprünglich-philippinischer Name
Varianten: Isagani  Tagalog  
 Gani  Tagalog  

Iska
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft:Siehe männliche Form Isko
Varianten: Iska  Tagalog  

Isko
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: Kurzform von spanisch 'Francisco', in dieser Form wahrscheinlich nur auf den Philippinen in Gebrauch
Weibliche Form: Iska
Varianten: Isko  Tagalog  

Jay
Herkunftssprache: Englisch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: verselbständigte Kurzform von Namen, die mit 'J' bzw. mit 'Ja' beginnen, wie etwa Jack, Jacob oder James
Varianten: Jay  Englisch, Tagalog  
 Jai  Englisch  

Jejomar
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: gebildet aus den Anfängen der Namen von Jesus, Joseph und Maria
Varianten: Jejomar  Tagalog  

Jesusa
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Gott ist Hilfe/Heil/Rettung
Angaben zur Herkunft:Siehe männliche Form Josua
Varianten: Jesusa  Spanisch, Portugiesisch, Tagalog  
 Gesua  Italienisch  

Johannes
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Jahwe ist gnädig, Jahwe ist gütig
Angaben zur Herkunft: Name des Apostels und Evangelisten Johannes
 auch bekannt durch Johannes den Täufer
 am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland
 bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Wörter: jahwe=(Name Gottes); chanan=begünstigen, gnädig sein
Weibliche Form: Johanna
Varianten: Johannes  Deutsch   (#388 in der Schweiz 1997)  
 Django  Deutsch  
 Hannes  Deutsch   (#447 in der Schweiz 1997)  
 Hanno  Deutsch  
 Hans  Deutsch, Holländisch, Skandinavisch   (#569 in der Schweiz 1997)  
 Hennes  Deutsch  
 Jan  Deutsch, Skandinavisch, Holländisch, Polnisch, Tschechisch   (#13 in der Schweiz 1997)  
 Jann  Deutsch, Niederdeutsch   (#532 in der Schweiz 1997)  
 Jannes  Deutsch, Niederdeutsch, Friesisch  
 Jannis  Deutsch, Niederdeutsch, Holländisch   (#346 in der Schweiz 1997)  
 Gjin  Albanisch  
 Gjon  Albanisch  
 Xhon  Albanisch  

Joriz
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: Abkürzung für 'José Rizal', dem Namen des wohl grössten Nationalhelden der Philippinen
Varianten: Joriz  Tagalog  

Joseph
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Er (Gott) fügt hinzu
Angaben zur Herkunft: der Name wird interpretiert als 'Gott möge noch einen Sohn hinzufügen'
 im Alten Testament ist Josef der elfte Sohn Jakobs, Berater des Pharaos in Ägypten, und damit auch der Name eines der 12 Stämme Israels
 im Neuen Testament ist Josef der Ehemann von Maria, der Mutter Jesu
Wörter: jasaf=hinzufügen, vermehren
Weibliche Form: Josepha
Varianten: Joseph  Deutsch, Französisch, Englisch   (#468 in der Schweiz 1997)  
 Joscha  Deutsch, Ungarisch  
 Joschka  Deutsch  
 Josef  Deutsch, Hebräisch   (#468 in der Schweiz 1997)  
 Jupp  Deutsch  
 Sepp  Deutsch  
 Seppi  Deutsch  
 Jo  Englisch  
 Jody  Englisch  
 Joe  Englisch, Französisch   (#377 in der Schweiz 1997)  
 Zef  Albanisch  

Jovelyn
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Varianten: Jovelyn  Tagalog  

Kidlat
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Blitz
Wörter: kidlat=der Blitz
Varianten: Kidlat  Tagalog  

Laarni
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Varianten: Laarni  Tagalog  
 Laarnie  Tagalog  

Lailani
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: wahrscheinlich ein ursprünglich-philippinischer Name
Varianten: Lailani  Tagalog  

Leizel
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht eine Variante von 'Liezel'
Varianten: Leizel  Tagalog  

Leonhard
Herkunftssprache: Althochdeutsch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: alter deutscher zweigliedriger Name
 verbreitet durch den hl. Leonhard, einem fränkischen Einsiedler (6. Jh.)
Wörter: lewo=der Löwe; harti=hart, stark, fest, entschlossen
Weibliche Form: Leonarda
Varianten: Leonhard  Deutsch, Englisch  
 Lenard  Deutsch, Englisch  
 Lennard  Deutsch, Skandinavisch, Niederdeutsch  
 Lennart  Deutsch, Skandinavisch, Niederdeutsch  
 Lennert  Deutsch, Niederdeutsch  
 Lienhard  Deutsch  
 Linnart  Deutsch  
 Lennie  Englisch  
 Lenny  Englisch  
 Leonard  Englisch   (#206 in der Schweiz 1997)  

Lerma
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht vom Namen einer Stadt in der Provinz Burgos in Spanien
Varianten: Lerma  Tagalog  

Liberato
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: der Befreite
Wörter: liber=frei
Varianten: Liberato  Italienisch, Spanisch, Tagalog  

Ligaya
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Glück
Wörter: ligaya=das Glück
Varianten: Ligaya  Tagalog  

Lilibeth
Herkunftssprache: Englisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: Doppelform aus 'Lilly' und 'Beth' (Kurzform von 'Elizabeth')
 auf den Philippinen ziemlich beliebt
Varianten: Lilibeth  Englisch, Tagalog  

Liwayway
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Morgendämmerung
Wörter: liwayway=die Morgendämmerung
Varianten: Liwayway  Tagalog  

Liwliwa
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Inspiration (?)
Varianten: Liwliwa  Tagalog  

Lualhati
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Seelenfrieden (?)
Angaben zur Herkunft: auch in Gebrauch als einer der wenigen ursprünglich-philippinischen Familiennamen
Wörter: lualhati=der Seelenfrieden
Varianten: Lualhati  Tagalog  

Luningning
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Glanz, Helligkeit
Angaben zur Herkunft: einer der häufigsten ursprünglich-philippinischen Namen
Wörter: luningning=der Glanz, die Helligkeit
Varianten: Luningning  Tagalog  

Luntian
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: grün
Wörter: luntian=grün
Varianten: Luntian  Tagalog  

Luzviminda
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: gebildet aus den Anfängen der Namen dreier grosser Inseln der Philippinen: Luzon, Visayas und Mindanao
Männliche Form: Luzvimindo
Varianten: Luzviminda  Tagalog  

Luzvimindo
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft:Siehe weibliche Form Luzviminda
Weibliche Form: Luzviminda
Varianten: Luzvimindo  Tagalog  

Magtanggol
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: verteidigen
Angaben zur Herkunft: auch in Gebrauch als einer der wenigen ursprünglich-philippinischen Familiennamen
Wörter: magtanggol=verteidigen
Varianten: Magtanggol  Tagalog  

Makisig
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: gutaussehend, elegant
Wörter: makisig=gutaussehend, elegant
Varianten: Makisig  Tagalog  

Malaya
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: frei, unabhängig
Wörter: malaya=frei, unabhängig
Varianten: Malaya  Tagalog  

Maningning
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: glänzend, hell
Angaben zur Herkunft: bekannt durch die früh verstorbene Künstlerin Maningning Miclat
Wörter: maningning=glänzend, hell
Varianten: Maningning  Tagalog  

Maricar
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht eine Kombination von 'María' und einem weiteren Namen
 auf den Philippinen vielleicht auch entstanden als Kombination von Elternnamen wie 'Mario' und 'Caridad'
Varianten: Maricar  Spanisch, Tagalog  

Maricela
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: Doppelform aus 'María' und 'Celia'
Varianten: Maricela  Englisch, Spanisch  
 Maricel  Spanisch, Tagalog  
 Marisela  Englisch, Spanisch  

Marichú
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht eine Verkürzung von 'María de Jesús'
Varianten: Marichú  Spanisch  
 Marichu  Spanisch, Tagalog  

Maricor
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: wahrscheinlich eine Kombination von 'María' und einem weiteren Namen
Varianten: Maricor  Tagalog  

Maricris
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht Doppelform aus 'María' und 'Cris' als Abkürzung für 'Cristina'
 auf den Philippinen ziemlich beliebt
Varianten: Maricris  Spanisch, Tagalog  

Marifé
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht Doppelform aus 'María' und 'Fe'
 ziemlich beliebt auf den Philippinen
Varianten: Marifé  Spanisch  
 Marife  Spanisch, Tagalog  

Marifel
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: wahrscheinlich eine Kombination von 'María' und einem weiteren Namen
Varianten: Marifel  Spanisch, Tagalog  

Marikit
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: hübsch
Wörter: marikit=hübsch
Varianten: Marikit  Tagalog  

Marilag
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: schön
Wörter: marilag=schön
Varianten: Marilag  Tagalog  

Marites
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: wahrscheinlich Doppelform aus 'María' und 'Tes' (als Verkürzung von 'Teresa')
 auf den Philippinen ziemlich beliebt, anderswo aber kaum in Gebrauch
Varianten: Marites  Tagalog  
 Maritess  Tagalog  

Marivic
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: wahrscheinlich eine Kombination von 'María' und einem weiteren Namen, z.B. 'Vic' von 'Victoria'
Varianten: Marivic  Spanisch, Tagalog  

Mayumi
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: bescheiden
Wörter: mayumi=bescheiden
Varianten: Mayumi  Tagalog  

Melchior
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: König (Jahwe) ist Licht
Angaben zur Herkunft: bekannt als Name eines der Heiligen Drei Könige
Wörter: melek=der König; or=das Licht
Varianten: Melchior  Deutsch, Englisch  
 Melchiorre  Italienisch  
 Melchor  Spanisch, Tagalog  
 Melker  Skandinavisch  
 Melkior  Französisch  

Mirasol
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Sonnenblume
Angaben zur Herkunft: Gebrauch des spanischen Wortes für Sonnenblume als Vorname auf den Philippinen
Wörter: mirasol=die Sonnenblume; mira=die Sicht; sol=die Sonne
Varianten: Mirasol  Tagalog  

Nenita
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: kleines Mädchen (?)
Angaben zur Herkunft: vielleicht von Spanisch 'nenita', einer Verkleinerungsform von 'nena' (Mädchen)
Wörter: nenita=das kleine Mädchen; nena=das Mädchen
Varianten: Nenita  Englisch, Tagalog  

Nimfa
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Nymphe (?)
Angaben zur Herkunft: vielleicht abgeleitet von 'ninfa', dem spanischen Wort für 'Nymphe'
Varianten: Nimfa  Tagalog  

Pacifico
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: der Friedliche
Wörter: pacifico=friedlich; pax=der Friede
Varianten: Pacifico  Spanisch, Tagalog  

Pearl
Herkunftssprache: Englisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Perle
Angaben zur Herkunft: Gebrauch des Wortes für Perle in Englisch und anderen Sprachen aus Vorname
 das englische Wort geht via altfranzösisch 'perle' auf lateinisch 'perla' zurück
Wörter: the pearl=die Perle; perle=die Perle; perla=die Perle
Varianten: Pearl  Englisch, Irisch  
 Pearlie  Englisch  
 Pearline  Englisch  
 Perla  Italienisch, Spanisch, Tagalog  

Pirmin
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: der Standhafte
Angaben zur Herkunft: 'Pirmin' ist eine Abwandlung von 'Firmin'
 ursprünglich ein römischer Vorname 'Firminus'
 bekannt durch diverse mittelalterliche Heilige
Wörter: firmus=fest, beharrlich, standhaft
Varianten: Pirmin  Deutsch, Rätoromanisch   (#388 in der Schweiz 1997)  

Ramil
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: männlich
Varianten: Ramil  Tagalog  

Restituto
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: bedeutet wohl in etwa 'der zum Ursprung zurückkehrt'
 vielleicht im religiösen Sinn gemeint, im Sinne der Rückkehr zur Unschuld
Wörter: restituo=ersetzen, zurückbringen
Varianten: Restituto  Spanisch, Tagalog  

Reynante
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: männlich
Varianten: Reynante  Tagalog  

Riza
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Varianten: Riza  Tagalog  

Rizal
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: vom Familiennamen von José Rizal (1861-1896), dem wohl grössten Nationalhelden der Philippinen
 der Familienname (den er sich selbst gab) ist abgeleitet vom spanischen Wort 'ricial', das sich auf der Wieder-Ergrünen eines Feldes nach der Ernte bzw. nach dem Schneiden bezieht
Wörter: ricial=wieder ergrünend
Weibliche Form: Rizalina
Varianten: Rizal  Tagalog  
 Rizaldo  Tagalog  
 Rizalino  Tagalog  

Rizalina
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft:Siehe männliche Form Rizal
Varianten: Rizalina  Tagalog  
 Rizalia  Tagalog  
 Rizalyn  Tagalog  

Rizza
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht ursprünglich Kurzform von 'Rizal'-Namen wie etwa 'Rizalina'
Varianten: Rizza  Tagalog  

Rodel
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: männlich
Varianten: Rodel  Tagalog  

Rommel
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: männlich
Varianten: Rommel  Tagalog  
 Romel  Tagalog  

Rosauro
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: vielleicht eine männliche Form zu 'Rosario'
Varianten: Rosauro  Spanisch, Tagalog  

Rosito
Herkunftssprache: Spanisch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: auf den Philippinen gebräuchliche männliche Form zu 'Rosita'
Varianten: Rosito  Tagalog  

Rubylyn
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht eine Kombination von 'Ruby' und 'Lynn'
Varianten: Rubylyn  Tagalog  
 Rubilyn  Tagalog  

Rutchel
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Varianten: Rutchel  Tagalog  
 Rutchell  Tagalog  

Sampaguita
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Sampaguita
Angaben zur Herkunft: Gebrauch des Namens einer Blume als Vorname auf den Philippinen
 die Sampaguita, die 'National-Blume' der Philippinen, ist eine weisse Jasmin-Art
 gemäss Volksetymologie soll sich der Name ableiten von Tagalog 'sumpa kita' ('Ich verspreche dir')
 wahrscheinlicher ist aber wohl Spanisch 'champaquita' als Verkleinerungsform von 'champaca', dem Namen einer ähnlichen Blume
Varianten: Sampaguita  Tagalog  

Sherwin
Herkunftssprache: Altenglisch
Geschlecht: männlich
Wörter: wine=der Freund
Varianten: Sherwin  Englisch, Tagalog  

Sinagtala
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Sternenlicht
Wörter: sinag=das Licht; tala=der helle Stern, der Planet
Varianten: Sinagtala  Tagalog  

Tala
Herkunftssprache: Tagalog
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: heller Stern, Planet
Wörter: tala=der helle Stern, der Planet
Varianten: Tala  Tagalog  

Virgilio
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: ursprünglich ein römischer Familienname 'Vergilius' mit unbekannter Herkunft
 bekannt durch Publius Vergilius Maro (70-19 v.Chr), dem berühmtesten aller römischer Dichter
Weibliche Form: Virgilia
Varianten: Virgilio  Italienisch, Spanisch, Tagalog  
 Vergil  Deutsch  
 Virgil  Englisch  
 Virgile  Französisch  
 Vergilius  Lateinisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)