Männliche Gruppen mit N
Home > Männliche Gruppen mit N
Home
Links
Suchen
Neues
Blog
Kontakt
Nahor
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: schnaubend
Angaben zur Herkunft: in der Bibel ist Nahor der Name des Grossvaters und auch der Name eines Bruders von Abraham
Varianten: Nahor  Deutsch, Englisch  
 Nabor  Deutsch, Englisch  

Nathan
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: ursprünglich eine Kurzform von 'Jonathan' und 'Nathanael'
 im Alten Testament der Name eines Propheten und der Name eines Sohnes Davids
Wörter: nathan=geben (Hebräisch)
Varianten: Nathan  Englisch, Deutsch  
 Nat  Englisch  
 3 Varianten mehr...

Nathanael
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Gott hat gegeben
Angaben zur Herkunft: in der Bibel wird im Johannes-Evangelium ein Nathanael erwähnt
Wörter: nathan=geben (Hebräisch) ; el=der Mächtige, Gott (Hebräisch)
Varianten: Nathanael  Deutsch, Englisch  
 Nathaniel  Französisch, Englisch  
 1 Variante mehr...

Naveen
Herkunftssprache: Sanskrit
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: der Neue
Wörter: navina=neu (Sanskrit)
Weibliche Form: Navina
Varianten: Naveen  Englisch  

Nemo
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Niemand
Angaben zur Herkunft: bekannt durch die Person des Kapitän Nemo im Roman '20000 Meilen unter dem Meer' von Jules Verne
Wörter: nemo=niemand (Lateinisch)
Varianten: Nemo  Deutsch, Englisch  

Nevio
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: von einem römischen Familiennamen 'Naevius', der vielleicht auf 'naevus' (Fehler, aber auch Muttermal) zurückgeht
 es gibt ein zum Namen gleichlautendes keltisches Wort 'nevio' mit der Bedeutung 'neu', von dem unklar ist, ob mit der Etymologie des Vornamens eine Verbindung besteht
Wörter: naevus=der Fehler, der Leberfleck, das Muttermal (Lateinisch) ; nevio=neu (Keltisch)
Varianten: Nevio  Italienisch  

Nikolaus
Herkunftssprache: Altgriechisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Sieg des Volkes
Angaben zur Herkunft: bekanntgeworden durch den Namen des hl. Nikolaus, im 4. Jh. Bischof von Myra
 bisher trugen 5 Päpste den Namen Nikolaus
Wörter: nike=der Sieg (Altgriechisch) ; laos=das Volk (Altgriechisch)
Weibliche Form: Nicole
Varianten: Nikolaus  Deutsch  Onomatistik
 Klaas  Deutsch, Niederdeutsch, Niederländisch  
 Nico  Deutsch  
 Nicola  Deutsch, Italienisch  Onomatistik
 Niklas  Skandinavisch, Deutsch  Onomatistik
 Niklaus  Deutsch  
 Niko  Deutsch  Onomatistik
 Colin  Englisch  
 Niccolò  Italienisch  
 Nicholas  Englisch, Französisch  
 Nick  Englisch  Onomatistik
 Nicolaas  Niederländisch  
 Nicolas  Französisch  Onomatistik
 Nicollò  Italienisch  
 Niels  Skandinavisch  Onomatistik
 Nils  Skandinavisch  Onomatistik
 Nikola  Slawisch  
 Nikolaj  Russisch  Onomatistik
 27 Varianten mehr...

Noah
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: Beruhige Dich (, Gott)!
 in der Bibel wurde Noah durch seine Arche vor der Sintflut gerettet
Wörter: noach=ausruhen, beruhigen (Hebräisch)
Varianten: Noah  Deutsch, Englisch  Onomatistik
 Noé  Französisch  
 Noach  Hebräisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  
 6 Varianten mehr...

Noel
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: der an Weihnachten Geborene
Angaben zur Herkunft: vom lateinischen Ausdruck 'dies natalis' (Tag der Geburt), welcher im Christentum als der Geburtstag Christi verstanden wird
 Bedeutung deshalb 'der am Geburtstag Christi (Weihnachten) Geborene
 'noël' ist zugleich das normale französische Wort für Weihnachten
Wörter: natalis=der Geburtstag (Lateinisch) ; noël=die Weihnachten (Französisch)
Weibliche Form: Natalie
Varianten: Noel  Deutsch  
 Noël  Französisch  
 Nouel  Altfranzösisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  
 1 Variante mehr...

Norbert
Herkunftssprache: Althochdeutsch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: alter deutscher zweigliedriger Name
 bekannt durch den hl. Norbert von Xanten (11./12. Jh.)
Wörter: nord=der Norden (Althochdeutsch) ; beraht=strahlend, glänzend (Althochdeutsch)
Varianten: Norbert  Deutsch  Onomatistik
 Norberto  Italienisch  
 Nordbert  Althochdeutsch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  

Norman
Herkunftssprache: Althochdeutsch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Mann aus dem Norden, der Normanne
Angaben zur Herkunft: früher hauptsächlich verwendet als Bezeichnung für die Vikinger, die sich in der Normandie niederliessen und im 11. Jh. England eroberten
Wörter: nord=der Norden (Althochdeutsch) ; man=der Mann (Althochdeutsch)
Weibliche Form: Norma
Varianten: Norman  Englisch, Deutsch  
 Normann  Englisch, Deutsch  
 Nordman  Althochdeutsch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  

Notker
Herkunftssprache: Althochdeutsch
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: alter deutscher zweigliedriger Name
 bekannt u.a. durch den hl. Notker III, / Notker Labeo, Mönch in St. Gallen in der Schweiz (10./11. Jh.)
Wörter: not=der Zwang, die Gewalt, die Not (Althochdeutsch) ; ger=der Speer (Althochdeutsch)
Varianten: Notker  Deutsch  
 1 Variante mehr...

Noyan
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: männlich
Angaben zur Herkunft: vielleicht von einem gleichlautenden mongolischen Titel für einen militärischen Befehlshaber
Varianten: Noyan  Türkisch  

Nyima
Herkunftssprache: Tibetanisch
Geschlecht: männlich
Bedeutung/Übersetzung: Sonne
Angaben zur Herkunft: traditionell verwendet für Kinder, die an einem Sonntag geboren werden
Wörter: nyima=die Sonne (Tibetanisch)
Weibliche Form: Nyima
Varianten: Nyima  Tibetanisch  
 Nima  Tibetanisch